Prüfungsvorbereitung Verfahrensmechaniker Kunststoff Teil 1

Der Vorbereitungslehrgang vermittelt in verständlicher Form alle wesentlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, die notwendig sind, um die Abschlussprüfung Teil 1 zu bestehen. Dabei haben wir eine Woche Vorbereitung für die theoretische Prüfung und eine Woche Vorbereitung für die praktische Prüfung vorgesehen. Die Teilnehmer können beide Teile zusammen oder unabhängig voneinander belegen. Unter Prüfungsbedingungen wird der Wissensstand kontrolliert und die Auszubildenden an die Rahmenbedingungen gewöhnt. Durch individuelles Feedback an den Prüfling wird der Lernerfolg begleitet.

 

Seminarinhalte Theorie (Woche 1)

  • Grundlagen Steuerungstechnik
  • Logische Grundfunktionen
  • Fügetechniken
  • Kennenlernen und Durchführen von Musterprüfungsaufgaben
  • Analyse der Prüfungsaufgaben
  • Feedback mit den Teilnehmern

Seminarinhalte Praxis (Woche 2)

  • Grundlagen manuelle Metallbearbeitung
  • Grundlagen Kunststoff-Halbzeuge
  • Umformung von Metallen und Kunststoffen
  • Erstellung eines kompletten Prüfungsstücks anhand realer Prüfungsaufgaben
Zielgruppe Auszubildende, die sich auf die Abschlussprüfung Teil 1 vorbereiten
Kosten

395€ p.P. Theorie (Woche 1)

495€ p.P. Praxis (Woche 2)

800€ p.P. bei Buchung von Theorie und Praxis

 

Komplettpreis inkl. Schulungsunterlagen, original Prüfungssätze und Zertifikat

Art | Umfang Vollzeit | 40 UE pro Woche | je 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort

Schulungszentrum 96215 Lichtenfels, Bayernstraße 26

Nächste Termine

auf Anfrage

Anmeldung via Mail (info@dsf-lif.de) oder über unser Kontaktformular | Flyer zum Ausdrucken hier.