Fachkraft für SPS-Technik

Fachkräfte für SPS-Technik steuern mit Hilfe von SPS-Programmen verschiedenste Anlagen. Anwendung findet die SPS-Technik in Umgebungen der Metall- und Elektroindustrie, aber auch in vielen weiteren Industrieanlagen. Zur Anwendung im Kurs kommen Steuerungstypen von S7-300 über S7-1200 bis hin zu S7-1500. Hierzu wird auch das TIA-Portal entsprechend eingesetzt. Der praktische Leistungsnachweis beinhaltet das Erstellen und die Inbetriebnahme eines komplexen SPS-Programms.

 

SeminarinhalteFachkraft für SPS-Technik

Grundstufe

  • Begriffe, Funktionsweise, Systemkomponenten
  • Aufbau und Steuerungsprogramme einer SPS
  • Programmierung von binären und digitalen Steuerungsaufgaben
  • Ablaufsteuerungen, Grundlagen der Schriftkettenprogrammierung
  •  Programmdokumentation
  • Sicherheitsmaßnahmen, Inbetriebnahme und Störungsbehebung

Aufbaustufe

  • Prinzipien der Analogwertverarbeitung
  • Datenbausteine
  • Strukturierte Programmierung mit Funktionsbausteinen
  • Schrittkettenprogrammierung mit Programmbeispiel
  • Grundlagen von Feldbussystemen
  • Ereignisgesteuerte Programmbearbeitung
  • Indirekte Adressierung, Schiebe- und Rotationsbefehle
  • Normgerechte Programmierung

Anwendungsstufe

  • Feldbussysteme: Inbetriebnahme, Projekterstellung
  • Verfassen eines Beispielprogramms und Testen der SPS
  • Grundlagen der Regelungstechnik von ERP- und Messsystemen sowie von intelligenten Subsystemen
  • Sicherheitssysteme, Maschinensicherheit, Risikobetrachtung und Realisierung von Schutzvorkehrungen

Seminarziele

  • Umfangreiche Kenntnisse über Anwendung von SPS-Programmen
  • Sicherer Umgang mit verschiedenen Steuerungstypen
  • Erstellen eigener SPS-Programme
Zielgruppe

Fachkräfte aus dem Elektrobereich mit Berufsabschluss, Personen mit einschlägiger Berufserfahrung, Meister, Techniker, Ingenieure

Kosten

1.402,50€ p.P., inkl. Schulungsunterlagen, Prüfungsmaterial und Abschlussprüfung

Über Bildungsgutschein und WeGebAU können bis zu 100% der Kosten gefördert werden!

Art | Umfang berufsbegleitend | 165 UE
Ort Schulungszentrum 96215 Lichtenfels, Bayernstraße 26
Nächste Termine

auf Anfrage

Anmeldung via Mail (info@dsf-lif.de)